Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation Direkt zum Fußbereich

Rezept des Monats Oktober 2018

Almdudler á la Martin Proll

Wenn man Österreich ins Bergische holt, wie es mittlerweile eine Landscheider Tradition ist, darf eines nicht fehlen: Österreichische Kräuterlimonaden! Das Getränk wurde neben dem leckeren Essen der heimliche Star der Eventwoche. Wir wollen Ihnen dieses leckere Rezept aus der Feder unseres Serviceleiters, Martin Proll, nicht vorenthalten. Viel Spaß beim nachbrauen!

Ergibt ca. 2 Liter fertige Kräuterlimonade

Zur erst kochen Sie Apfelsaft mit Agavendicksaft(oder Zuckersirup) in einem Topf auf.

In der Zwischenzeit zerstoßen Sie Wacholderbeeren, waschen die Kräuter ab und geben alles zum kochenden Apfelsaft. Nun den Topf vom Herd nehmen und die Zitronen auspressen. Den Zitronensaft zu den Kräutern in den Topf geben, den Topf mit einem Deckel verschließen und die Kräuter in der Flüssigkeit eine halbe Stunde ziehen lassen.

Nun filtern Sie den Kräutersud durch ein feines Sieb und lassen das Gemisch im Kühlschrank vollständig abkühlen. Zum Servieren den Kräutersud mit kaltem Mineralwasser aufgießen und umrühren. Für den letzten Pfiff die Kräuterlimonade mit Eiswürfeln und frischen Kräutern servieren.

Zum Wohl!

 

{NO_PRESSRELEASE_1}

{MitteilungDatum} {MitteilungTitel}

{MitteilungUntertitel}

{MitteilungIntroText}
{MitteilungText}

Mehr erfahren

Teller

Hochzeiten

Genießen Sie unser Wiedersehen-Arrangement und Übernachten Sie im Anschluss zum Bestpreis!

Mit großer Vorfreude blicken wir auf ein gemeinsames Wiedersehen in dem einstigen Rittersitz Gut Landscheid und bieten Ihnen zur Wiedereröffnung ein besonderes Angebot - Unser Wiedersehen Arrangement.

{NO_PRESSRELEASE_2} {NO_PRESSRELEASE_1}
{NO_PRESSRELEASE_2}